NEU!! WICHTIG!! AKTUALISIERTE COVID MAßNAHMEN WINTERSAISON 2021/22

 

Liebe Mitglieder & Gäste!

 

Aufgrund der neuen, verschärften, COVID Bestimmungen der Stadt Wien, wurden auch wir dazu aufgefordert die besagten Maßnahmen für die Wintersaison 2021/22 umzusetzen.

 

Von allen Spielern, die eine Fixstunde für diese Saison in unserer Halle gebucht haben (auch von jenen Spielern, die an diesen Stunden beteiligt sind), Einzelstunden oder 10er Blöcke kaufen, benötigt der Vorstand einen Impfnachweis, oder einen Nachweis über eine durchgemachte Erkrankung (maximal 6 Monate gültig)!

Dieser Nachweis hat in Form einer Kopie des Impfpasses, einer Bestätigung über die Genesung, oder einer Kopie/eines Fotos, des “Grünen Passes” (Handyapp), zu erfolgen. Ersichtlich dabei müssen sowohl der Name, als auch die beiden Impfdosen (bei J&J nur eine Dosis), bzw. das Datum der Genesung sein.

 

Ungeimpfte Personen, müssen dem Vorstand längstens 2 Stunden VOR Antritt ihrer Hallenstunde die Bestätigung eines negativen PCR Tests zukommen lassen.

 

Die Impfnachweise, sowie die Bestätigungen über den negativen PCR Test, bitte an eine der folgenden Mail Adressen schicken:

 

covid.otctennis@gmail.com

oder

vorstand@otc-tennis.at

 

Personen, die dem Vorstand weder einen Impfnachweis, einen Nachweis über eine durchgemachte Erkrankung (maximal 6 Monate gültig), oder einen negativen PCR Test zukommen lassen, dürfen NICHT in der OTC Halle spielen. Der Vorstand muss in diesen Fällen ein Betretungsverbot gegenüber diesen Personen verhängen.

 

Sollte sich jemand trotzdem nicht an die Maßnahmen halten, ist der Vorstand gezwungen eine Meldung an die Behörden zu machen.

 

Des Weiteren wird es wieder eine Registrierungspflicht geben. Sowohl an den Eingängen der Garderoben, als auch in der Halle, wird es pünktlich zu Saisonbeginn einen QR Code geben, mithilfe sich die Spieler vor JEDEM Eintritt in die Halle registrieren müssen. Eine einmalige Registrierung für die gesamte Saison ist NICHT ausreichend!

Für Personen die dies nicht digital erledigen möchten oder können, werden am schwarzen Brett, vor den Garderoben, Formulare bereit hängen, die ausgefüllt und danach in den Briefkasten daneben eingeworfen werden müssen.

 

Wir werden euch über alle weiteren Veränderungen (Verschärfungen oder Lockerungen der Maßnahmen) umgehend informieren. Von Seiten der Stadtregierung wurde uns versichert, dass der Winterbetrieb in der Halle, unter Einhaltung der Maßnahmen, durchgehend aufrecht erhalten werden kann.

 

 Sportliche Grüße,

- M.B. (im Namen des Vorstands) -